Herz zeigen, Reinknien, Wertschätzen – im  Caritas-Altenzentrum St. Bruno.
Nach unserem Neubau 2018 haben wir wieder unsere Tore geöffnet und stehen für ein vielfältiges Dienstleistungsspektrum in vollstationärer und Tagespflege. Unser Anspruch: moderne Konzepte, aufmerksame Pflege und ein respektvoller Umgang mit psychisch veränderten alten Menschen – auf dass sich bis zu 105 Senior*innen stets geborgen und umsorgt fühlen. Sind Sie dabei?
Dann unterstützen Sie uns ab dem 01.12.2019 - zunächst für ein Jahr befristet und mit 6,5 Std./Wo. – als

Hauswirtschaftliche Betreuerin / Betreuer in der stationären Altenpflege (w/m/d)

Individuelle Versorgung und Betreuung von Senior*innen in kleinen Hausgemeinschaften
Gehen wir’s an | Ihre Aufgaben
In Ihrer Rolle stehen Sie einer Gruppe von Bewohner*innen tatkräftig zur Seite, für eine hauswirtschaftliche Versorgung auf höchstem Niveau.
  • Ob Sie nun einfache Mahlzeiten vor- und zubereiten, Bewohner*innen beim Essen unterstützen oder ihnen das Essen anreichen – Sie sind die helfende Hand, die sich alle wünschen.
  • Dabei arbeiten Sie vertrauensvoll mit unserem Pflegeteam zusammen und sind generell im Alltag an der Seite unserer Bewohner*innen.
  • Ihre Arbeitszeiten liegen ausschließlich im Spätdienst in der Zeit von 17.00 - 19.30 Uhr, Sie arbeiten werktags und an jedem 2. Wochenende/Feiertagen
Alle Achtung | Ihr Profil
  • Spaß an Arbeiten in der Hausgemeinschaftsküche und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten für Senior*innen
  • Freundliche, engagierte und aufgeschlossene Teamplayer*in
  • Bereitschaft zur Arbeit im Spät- und Wochenenddienst
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen, Werten des Caritasverbandes Köln
Anders, als Sie denken | Willkommen
Hinschauen, wo andere wegsehen. Stark sein, wenn andere aufgeben. Das ist unser Verständnis von Nächstenliebe. Wir sind anders, wir sind ehrlich – auch zu unseren Mitarbeitenden. Das fängt mit einer fundierten Einarbeitung an und geht damit weiter, dass wir auf Ihren Input zählen. Das bringt uns weiter. Deshalb lassen wir Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, öffnen Türen für Ihre Fort- und Weiterbildung, helfen mit bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt. Eine tarifliche Vergütung mit Betriebsrente, Weihnachtsgeld und umfangreichen, attraktiven Extras bilden die Basis dafür.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online Portal (ggf. auch auf dem postalischen Weg), bis zum 31.10.2019.
Ihnen brennt noch was unter den Nägeln? Firuzan Bozkurt-Finger informiert Sie gerne: T +49 221 95570 406
Caritas-Altenzentrum St. Bruno | Karl-Begas-Str. 2 | 50939 Köln
Bewerben Sie sich jetzt bei uns und kommen Sie voran.
Impressum
counter-image