Herz zeigen, Reinknien, Wertschätzen – im Geschäftsfeld Alter und Pflege.
Der Leistungsbereich Stationäre Pflege bündelt als Teil des Geschäftsfeldes Alter und Pflege die Aktivitäten des Caritasverbandes in den Angeboten der stationären Pflege in Köln. Hierzu gehören aktuell 7 vollstationäre Altenpflegeeinrichtungen, 4 Tagespflegen und 2 Hospize. Unser Anspruch: moderne Konzepte, aufmerksame Pflege und ein respektvoller Umgang mit pflegebedürftigen Menschen – auf dass sie sich bei uns gut versorgt und umsorgt fühlen. Sind Sie dabei?
Dann unterstützen Sie uns ab dem 01.01.2020 - unbefristet und mit 39 Std./Wo. – als

Regionalleitung stationäre Pflege (w/m/d)

Verantwortung für die Steuerung und Führung mehrerer Caritas-Altenzentren
Gehen wir’s an | Ihre Aufgaben
  • In dieser Position verantworten Sie die übergeordnete Steuerung und Führung mehrerer Einrichtungen und die gemeinsame Koordination und Entwicklung im Leistungsbereich zusammen mit den weiteren Regionalleitungen.
  • Die entsprechende Dienst- und Fachaufsicht über etwa 300 Mitarbeitende im engen Zusammenwirken mit den nachgeordneten Fachdienstleitungen der Einrichtungen wissen wir bei Ihnen in guten Händen.
  • Nicht zuletzt vertreten Sie die Einrichtungen in internen und externen Gremien sowie gegenüber den fachlichen Aufsichtsbehörden (Heimaufsicht, Kostenträger).
  • Schließlich sorgen Sie für eine gute Vernetzung zu den Angeboten der Ambulanten Pflege und der Beratungsdienste in den Stadtteilen.
Alle Achtung | Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in; oder Studium der sozialen Arbeit / Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in
  • Nachweis einer Zusatzqualifikation zum Nachweis der Eignung als Einrichtungsleiter*in nach § 12 WTG und § 4 der entsprechenden Durchführungsverordnung und geeignete betriebswirtschaftliche Qualifikationen / Weiterbildungen
  • Erfolgreiche und eigenverantwortliche Leitung von Einrichtungen der stationären Altenhilfe
  • Führungspersönlichkeit, die durch Empathie und Klarheit überzeugt
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Mitarbeitenden, Kund*innen sowie Kooperationspartner*innen
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten des Caritasverbands Köln
Anders, als Sie denken | Willkommen
Hinschauen, wo andere wegsehen. Stark sein, wenn andere aufgeben. Das ist unser Verständnis von Nächstenliebe. Wir sind anders, wir sind ehrlich – auch zu unseren Mitarbeitenden. Das fängt mit einer fundierten Einarbeitung an und geht damit weiter, dass wir auf Ihren Input zählen. Das bringt uns weiter. Deshalb lassen wir Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, öffnen Türen für Ihre Fort- und Weiterbildung, helfen mit bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt. Eine tarifliche Vergütung mit Betriebsrente, Weihnachtsgeld und umfangreichen, attraktiven Extras bilden die Basis dafür.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis zum 30.10.2019.
Ihnen brennt noch was unter den Nägeln? Detlef Silvers informiert Sie gerne: T +49 221 28581 401
Caritasverband für die Stadt Köln e.V. | Geschäftsfeld Alter und Pflege | Elisabeth-Breuer-Str. 57 | 51065 Köln
Bewerben Sie sich jetzt bei uns und kommen Sie voran.
Impressum
counter-image